Telefonieren mit Microsoft Teams 

Teamwork 

Nie wieder einen Anruf verpassen: mit einem Klick Anrufe annehmen oder weiterleiten, z.B. wenn der Kollege bereits im Gespräch oder nicht am Platz ist - und das von unterwegs oder aus dem Homeoffice aus.

Chatten 

Sekundenschnell persönlich kommunizieren: mit einem Klick Textmessages auch während des Meetings versenden und erhalten - und das von unterwegs oder aus dem Homeoffice aus.

Meeting 

Mit Bild & Ton kommunizieren: mit einem Klick direkt an Video-Konferenzen, Präsentationen u.v.m. aktiv und interaktiv teilnehmen  - und das von unterwegs oder aus dem Homeoffice aus.

Chatten, Meeting, Teamarbeit.

Dafür steht Microsoft Teams bereits in zahlreichen Unternehmen auf der ganzen Welt - auch in Deutschland - und ist schon fast unverzichtbar geworden.


Lediglich die Integration der Telefonie ins öffentliche Telefonnetz entspricht nicht für jeden den Gewohnheiten in Deutschland. Warum soll ich Microsoft Teams nutzen und zusätzlich eine andere App zum Telefonieren im öffentlichen Telefonnetz nutzen? Was mache ich mit Arbeitsplätzen in der Produktion, die keinen Computer und kein Smartphone oder Tablet nutzen? Diese Fragen sind berechtigt. Die Antwort lautet aber keineswegs deshalb auf Microsoft Teams zu verzichten.


Wir zeigen ihnen gerne, wie Sie Microsoft Teams als Client für leistungsfähige Telefonsysteme von NFON, ecotel oder Placetel nutzen können und so das Beste aus beiden Welten zu verwenden.

Jetzt Präsentationstermin sichern


T.: +4930 9832 162 170

E.: msteams@veovia.de


Kontakt